Highlights.
Wuff.

Sachsen und die Region Erzgebirge ist reich an einzigartigen Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt besuchen sollten. Einige Ausflugsziele mit dem Pkw:

  • Annaberg-Buchholz mit der Kirche St.Annen und der Manufaktur der Träume
  • Frohnau – Technisches Museum “Frohnauer Hammer” und Besucherberkwerk “Markus-Röhling-Stollen”
  • Schmalspurbahnen Cranzahl-Oberwiesenthal, Preßnitztalbahn
  • Geyer – Wachturm (Bergbaumuseum), Greifenbachstauweiher und die Naturtribühne Greifensteine
  • Freizeitbäder in Geyer oder “AQUA MARIEN” in Marienberg
  • Spielzeugdorf Seiffen
  • Augustusburg
  • Landeshauptstadt Dresden
  • Sächsische Schweiz
  • Karlsbad / Prag (Tschechien)

 

Hunde.
Wuff.

Unsere Huskys waren unbestritten ein Besuchermagnet. Viele schöne Erinnnerungen an die herrliche aktive Zeit mit diesen wunderschönen und eigenwilligen Schlittenhunden erzählen unser Bilder im gemütlichen Aufenthaltsraum unserer Pension. Da unsere Tierliebe, trotz Aufgabe des Schlittenhundesports, natürlich nicht erloschen ist, dürfen alle Zweibeiner mit ihren Vierbeiner zu uns kommen. Der Hund als Familienmitglied darf mit aufs Zimmer, oder bezieht einen Zwinger. Es gibt keine Rassebeschränkung.

 

Freizeitangebote.
Wuff.

  • Sport- und Spielplatz
  • Grillplatz
  • Streichelzoo
  • Wandern durch das ausgedehnte Waldgebiet am Fuße des Fichtelberges und rund um Crottendorf und den Scheibenberg
  • Radweg durch´s Zschopautal
  • Kremser-und Pferdeschlittenfahrten
  • Ski-Langlauf inmitten des oberen Erzgebirges mit gespurten Loipen und Ski-Wanderwegen
  • Abfahrtslauf z.B am Skilift in Crottendorf oder am Fichtelberg
  • Sommerrodelbahn in Oberwiesenthal
  • Schnapsmuseum in Crottendorf
  • Suppenmuseum in Sehmatal – Neudorf

 

Streichelzoo.
Wuff.

  • Spaziergänge mit unseren Alpakas Pablo und Waldano
  • Wandern mit unseren Eseln

Hundefreundlich.

Für Senioren geeignet.

Natur Pur.

Alpaka-Trekking.

Kinderfreundlich.

Naturverbunden.

Anti-Stress-Therapie.

Schöne Wanderwege.




Urlaub im Herzen des Erzgebirges,
(mit oder ohne Hund),
bei Familie Wolf
in der Pension Kalkberg.


Ein märchenhafter Urlaub.

Da sagten einmal die Eltern zu ihren Kindern: „Kommt, da habt ihr einen Wanderrucksack mit allerlei Proviant: „Wir wollen den Wald erkunden gehen. Und bevor wir uns verlaufen, nehmen wir die lieben Alpakas mit; sie werden uns zurückfahren, wenn wir vom Wege abkommen.“

zurück | weiter